0511 5455-5304 info@greenkeeper-pr.de

green dialog …

• verschafft einen Vorsprung vor dem Wettbewerb

• überzeugt Kunden, Investoren, Stakeholder

• motiviert und bindet Mitarbeiter

Erfolgsfaktor Nachhaltigkeit

Corporate Social Responsibility (CSR) betont die gesellschaftliche Verantwortung von Unternehmen. Dabei geht es darum, das Kerngeschäft umweltverträglich, sozial und ethisch verantwortlich, aber natürlich auch ökonomisch erfolgreich zu gestalten. Mit der freiwilligen Veröffentlichung eines Nachhaltigkeitsberichts fördern Sie Transparenz und Vertrauen bei wichtigen Zielgruppen und gewinnen einen entscheidenden Vorteil gegenüber Wettbewerbern. Als Partner oder Lieferant großer Unternehmen demonstrieren Sie zudem Ihr strategisches Nachhaltigkeitsmanagement und stärken Ihre Position. So wird eine durchdachte CSR-Strategie zu einer Stütze Ihres Erfolgs.

Interessengruppen für Ihren CSR-Bericht

green dialog:

In 5 Schritten zu Ihrem CSR-Bericht

Ihre Zielgruppen, Geschäftspartner und alle, die an der Entwicklung Ihres Unternehmens ein Interesse haben (»Stakeholder«), sollten Ihr Engagement in Sachen Nachhaltigkeit kennen. Die Medienprofis von greenkeePR entwickeln das für Sie ideale Format, mit dem Sie zudem alle verbindlichen Standards wahren. green dialog minimiert Ihren Aufwand und führt zu einem glaubwürdigen CSR-Bericht, der verständlich, umfassend und anspruchsvoll informiert:

Stufe 1: Status Quo ermitteln

Gemeinsam durchleuchten wir Ihr Nachhaltigkeitsmanagement: Auf welchen Feldern ist Ihr Unternehmen schon aktiv, worüber soll, worüber kann berichtet werden? greenkeePR unterstützt Sie schon bei der Bestandsaufnahme vor dem Hintergrund von Vision, Leitbild und Werten Ihres Unternehmens.

Stufe 2: Ihre Ziele definieren

Welche grundlegende Botschaft soll Ihr Bericht vermitteln? Welche Zielgruppen stehen besonders im Fokus? Denken Sie dabei auch an Ihre wichtigsten Multiplikatoren – Ihre Mitarbeiter!

Stufe 3: Daten und Informationen aufbereiten

Welche relevanten Daten liegen vor – vom Energieverbrauch bis zur Mitarbeiterfluktuation? Was ist bereits auswertungsfähig, wo ist die Materialsammlung zu erweitern? Welche Methoden passen am besten zu Ihrem Unternehmen (Fragebögen, Datensysteme, Interviews, …)?

Stufe 4: Die richtigen Worte finden

Konzeption, Layout, Text und Bild – aus der Materialfülle wird ein aussagekräftiger Bericht. Auch fehlende oder mangelhafte Punkte sollten Sie offen kommunizieren. Nennen Sie zudem Ihre messbaren Ziele zur weiteren Verbesserung. greenkeePR sorgt mit dem nötigen Fingerspitzengefühl für die passenden Formulierungen.

z

Stufe 5: Für Aufmerksamkeit sorgen

Der beste Bericht nützt wenig, wenn er Ihre Zielgruppe nicht erreicht! Druckerzeugnis und/oder Online-Version? Wie berichten Sie intern zur Stärkung von Identifikation und Selbstverständnis Ihrer Mitarbeiter? Wie treten Sie nach Außen auf, um Transparenz und Reputation gegenüber Kunden, Lieferanten, Medien zu steigern? greenkeePR entwickelt mit Ihnen gemeinsam Ihre individuelle Kommunikations-Strategie.

greenkeePR schafft Durchblick im
Dschungel der Berichtstandards

Beginnen Sie jetzt mit der Planung!

Ein glaubwürdiger CSR-Bericht ist das Fundament für eine positive Berichterstattung – und für die Optimierung Ihrer Geschäfts- und Produktionsprozesse. Er steigert die Wahrnehmung Ihres Unternehmens und festigt die Mitarbeiterbindung. Nicht zuletzt ist ein CSR-Report Anlass für einen Dialog mit Ihren Stakeholdern, von dem entscheidende Impulse zur positiven Weiterentwicklung Ihres Unternehmens ausgehen können. Deshalb lohnt es sich, jetzt mit greenkeePR in die Planung Ihres CSR-Reportings einzusteigen.

 

Was gehört in einen Nachhaltigkeitsbericht?

greenkeePR empfiehlt, dass Sie sich an die allgemeingültigen Standards halten, wie etwa die des Deutschen Nachhaltigkeitskodexes DNK. Auch wenn Sie gar nicht zu den berichtspflichtigen Unternehmen zählen. Denn das hilft Ihren Zielgruppen, Ihre Aussagen einzuschätzen und mit dem Wettbewerb vergleichen zu können. So bauen Sie Transparenz und Glaubwürdigkeit auf.

Ein Bericht nach DNK-Standard – die so genannte »Entsprechenserklärung« – ist übersichtlich strukturiert und beschreibt bis zu 20 Kriterien aus den vier Kategorien Strategie, Prozessmanagement, Umwelt und Gesellschaft. greenkeePR hilft Ihnen dabei, die für Ihr Unternehmen relevanten Inhalte zusammenzutragen und berichtskonform in Text, Foto und Grafik aufzubereiten.

 

Sie verfolgen bislang noch gar keine systematische Strategie in Sachen Nachhaltigkeit?

greenkeePR zeigt Ihnen, wie Sie trotzdem eine Entsprechenserklärung abgeben können, die vom DNK anerkannt wird. In dem Fall berichten Sie über die Gründe für das Fehlen und wie Sie planen, eine Nachhaltigkeitsstrategie einzuführen.

Flipchart-Layout
Der DNK-Standard bildet
vier Kategorien ab.

Jetzt Kontakt aufnehmen!

Bitte lesen Sie zunächst unsere Datenschutzerklärung.

x Shield Logo
This Site Is Protected By
The Shield →